bergrettung-mellau.at
bergrettung-mellau.at

Der Lawinen – Suchhund

Ein treuer Freund und bei der Suche immer noch ein verlässliches Hilfsmittel.

Bei der Vermisstensuche und bei Lawineneinsätzen,

besonders wenn die verschütteten Personen nicht mehr mit technischen Hilfsmitteln

geortet werden können, sind unsere Vierbeiner mit ihrer feinen Nase

oft eine große Hilfe.

Die Ortsstelle Mellau hat zwei ausgebildete Lawinen – Suchhunde.

Die Ausbildung dauert ca. zwei bis drei Jahre und umfasst folgende Bereiche:

-         Suche nach Lawinenopfern

-         Stöbersuche (Flächensuche bei vermissten Personen)

-         Trümmersuche (bei Gebäudeeinsturz)



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernhard Bischof